zur Person

BRUNO KIRCHNER
Raabser Straße 17
A-3580 Horn

Liebhartsgasse 15/27
A-1160 Wien

Tel. +43(0)676/70 48 356
Email
bruno.kirchner[at]tele2.at

 
- geboren 1962 in Gars am Kamp, Niederösterreich

- wohnt in Wien und Horn

Berufsstationen: (Auswahl)

- Kaufmann

- Taxifahrer in Wien

- Drucker/ Grafiker/ Druckereileiter

- Organisationssekretär bei der Waldviertler Bildungs- und Wirtschaftsinitiative

- Bildungs- und Kulturarbeiter in der Arbeitsgemeinschaft für regionale Kulturarbeit ARGE Region Kultur

- Karenzzeit mit Tochter Agnes

- Mitarbeiter in der Caritas-Werkstatt in Horn, Schwerpunkt Erwachsenenbildung

- seit 2003: Selbständiger Erwachsenenbildner, (Bildungs-)Berater & Coach (Einzel- und Gruppencoaching)

- seit 2015: (angestellter) Mitarbeiter in der Akademie für integrative Bildung
 

Bildungsstationen: (Auswahl)

- Kaufmännische Ausbildung

- Lehrgang Grafik-Design (Höhere Grafische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt)

- Ausbildung zum Konfliktmanager

- Filmregiekurs (Barbara Albert)

- Kurs: Drehbuch ­ Kamera ­ Schnitt: Der Dokumentarfilm (Walter Wehmeyer)

- Hundeschlittenführerkurs im Böhmerwald (Mountain Wolf Farm, Fam. Mahringer)

- Lehrgang Erwachsenenbildung für Menschen mit Behinderung und integrative Gruppen (biv, Akademie für integrative Bildung)

- Akademielehrgang: Berufs- und Bildungswegorientierung (Pädagogische Akademie des Bundes in Wien)

- Diplomlehrgang Coaching, Schwerpunkt: Gesellschaft & Philosophie (VHS-Meidling & Covision, Institut für Coaching und Supervision)

- Coaching - Diplomlehrgang Aufbaumodul, Schwerpunkt: Gesellschaft & Philosophie (VHS-Linz & Covision, Institut für Coaching und Supervision) 

- Seminar Die Kunst, Entwicklung wahrzunehmen, März 2015

- Seminar Asylrecht und Fremdenrecht, Wien, Oktober 2015

- Fachkonferenz Bildungsberatung 50+, Wien, Dezember 2015

- Seminar Bildungsmanagement, Strobl, Februar 2018

- laufend Kurse, Seminare & Workshops zu den Themen:
  Persönlichkeitsbildung, Philosophie, ...
 

Projekte, Seminare, Workshops: (Auswahl)

- Mitarbeit am Forschungsprojekt: Die Zerstörung der Lebenseinheit Grenze. 1938 bis 1948

- Mitarbeit am Symposion "Grenze & Nachbarschaft"

- Mitarbeit am Projekt "Stadtkultur in Niederösterreich"

- Kommunales Dokumentationszentrum Allentsteig & Symposion Leben in Allentsteig

- Generationsübergreifendes Projekt "Leben in Bewegung" der Kindergruppe Regenbogen

- Workshop: Holz erleben (Strobl am Wolfgangsee, Lehrgang Erwachsenenbildung für Menschen mit Behinderung
und integrative Gruppen)

- Publikationen in in verschiedenen Print- und Internetmedien

- Lehrgangsleitung Coaching-Lehrgang. Schwerpunkt: Gesellschaft und Philosophie

- Lehrtätigkeit in Ausbildungslehrgängen (Lebens- und Sozialberatung, Selbstbestimmung, ...)

- laufend Seminare, Kurse & Workshops & Lehrvorträge